OMEYA EVO

Nach dem Erfolg der ersten Omeya-Serie, präsentieren wir dem Publikum die neue Serie OMEYA EVO, die zwar nicht mehr viel mit der vorherigen Version gemeinsam hat, aber dennoch alle bekannten Sound-, Dynamik- und Qulitätseigenschaften der OMEYA-Modelle aufweist. Eigenschaften, die den verschiedensten Künstlern und generell unserem Publikum so viele Erfolge beschert haben.
Es entsteht so eine neue Serie, die den Bedürfnissen der immer besser vorbereiteten und bezüglich Leistungsmerkmalen, Qualität und Preis ansruchsvolleren Zielgruppe angepasst wurde.

Wir bleiben den Prinzipien treu, die diese Serie erst entstehen liessen:
PROFESSIONELLER SOUND, QUALITÄT DER MATERIALIEN, FERTIGUNG UND VEREDELUNG und vor allem: DIE UNBESTREITBARE UND ÜBERWÄLTIGENDE KÜNSTLERISCHE ÜBERLEGENHEIT dieses Cajons. Es handelt sich um den bevorzugten Cajon von Künstlern und Profis, die live auftreten, sowie auch von Tonigenieuren.


Es wurde eine weiterentwickelte Serie geboren, deren Klang ein anhaltender Genuss ist und immer wieder Neues entdecken lässt: Tonnuancen, Sounds, bisher undenkbare Dynamikbereiche und durch die zwei unabhängigen Öffnungen auf der Rückseite vor allem die unvergleichliche Möglichkeit, die tiefen Töne zu "konfigurieren".

Wir haben uns nicht auf unseren Lorbeeren ausgeruht, sondern hart an der Innenkonstruktion dieser Serie gearbeitet, um einen extrem druckvollen Bass-Sound zu erschaffen, ohne "Resonanz" und einer in seiner Klasse (=konventioneller Cajon) sehr niedriger Frequenz (Hz). Ausserdem haben wir all unsere Erfahrung in die Verbesserung der Innenkonstruktion gelegt, wovon Sie sich selbst überzeugen werden können.

Ohne Frage, handelt es sich hier um ein "Sahnestück", das für Gesprächsstoff sorgen wird. Ein Cajon, an dem sich Viele erfreuen werden, aber auch Neider auf den Plan rufen wird.


Technische Eigenschaften:

ABMESSUNGEN:
48 cm hoch x 30 cm breit x 32 cm tief

CHASSIS:
Russische Birke, 7-fach laminiert (10mm Sperrholz), mit Klebstoff auf Wasserbasis verleimt. "Silikonspikes" mit kleinen Kontaktflächen (Entkoppelung vom Boden). 

SCHLAGFLÄCHE:
Russische Birke, laminiert (3,2 mm), mit Klebstoff auf Wasserbasis verleimt. Direkt-Siebdruck und Zellulose-Schutz.

STIMM-SYSTEM:
D.T.S. (=Direkt-Stimm-System) - 6 in V-Form vertikal positionierte Gitarrensaiten, von aussen am Cajon stimmbar, ohne Hilfswerkzeuge.